RHS Chelsea Flower Show 2020

Tour Nr.
xx

Anmeldeschluss
xx

Preis
xx

Datum
xx

Teilnehmerzahl
xx

Reise anfragen
Tour anfragen

Beschreibung

Erleben Sie die England’s Hauptstadt aus einem neue Blickwinkel: von Greenwich, dem maritimen Herz der Stadt, bis nach Richmond im Ersten der Stadt. Das Highlight der Reise ist der Besuch der renommierten RHS Chelsea Flower Show am Eröffnungstag. Auf der alljährlich stattfindenden Blumenschauen der Royal Horticultural Society werden neue Trends der Gartengestaltung gezeigt und Neuzüchtungen vielzähliger Pflanzenarten vorgestellt.

Das Programm im Überblick

18.05.2020, Tag 1

Die Anreise erfolgt per Flug ab München. Eine Bootsfahrt auf der Themse bringt Sie nach Greenwich im Osten der Stadt. Die spektakuläre Skyline der City, alte Werftanlage und moderne Lofts säumen das Ufer. Das beschauliche Örtchen lädt zu einem Spaziergang ein und läßt die Jahrhunderte alte Marinegeschichte des Landes lebendig werden. Abendessen in einem Pub in Greenwich, danach Rückkehr zum Hotel.

19.05.2020, Tag 2

Heute eröffnet die RHS Chelsea Flower Show. Sie haben den Tag auf dem Ge- lände zur freien Verfügung. Das Abendessen in einem örtlichen Lokal.

20.05.2020, Tag 3

Heute erwartet Sie ein Ausflug nach Richmond, ein an der Themse gelegener Vorort im Westen der Stadt. Sie spazieren am Thames River Walk entlang des Ufers nach Ham House. Ham House ist eines von vielen historischen Herrenhäusern entlang des Flusses. Die fein strukturierten formalen Gärten bilden den perfekten Rahmen für das Haus. Der Gemüsegarten ist aber das eigentliche highlight der Gartenanlagen. Hier begegnen Sie noch so manch historischer Gemüsesorte.

Nachdem Sie am Nachmittag das Gepäck aus dem Hotel geholt haben, geht es zurück an den Flughafen für die Heimreise nach Deutschland.